Gemütliche Balkonstühle für ein Wohlfühlgefühl auf dem Ballkon

Balkonmöbel für kleine Balkone

Bald steht der Frühling wieder vor der Tür und für viele beginnen entsprechend die Balkon-Saison einzuläuten. Für ein gemütliches Ambiente auf dem Balkon sorgen die passenden Möbel, wie gemütliche Balkonstühle.

Es gibt die unterschiedlichsten Balkonstühle. Sie unterscheiden sich in den Materialien und in der Form. Einige sind sehr platzsparend und somit praktisch für kleine Balkone.

Für jeden Geschmack gibt es gemütliche Balkonstühle. Ob im angesagten Shabby Chic oder modern als Palettenmöbel alles ist möglich.

Dein Balkon kann so individuell gestaltet werden wie Du es bist.  Ob für gemütliche Lesezeiten oder mit Freunden Grillen auf dem Balkon – gestalte Deinen Balkon so wie Du ihn brauchst. Auch wenn viele Balkone sehr klein sind, kann man sie toll gestalten und mag viel Zeit dort verbringen.

Mit der passenden Balkon Deko wird Dein Balkon zu einer Wohlfühloase, die Du gerne Familie und Freunden zeigst.

 

Ideen für Balkonstühle

 

Verschiedene Materialien für bequeme Balkonstühle

Es gibt eine tolle Auswahl an bequemen Balkonstühlen in den unterschiedlichsten Varianten und Materialbeschaffenheiten. Die einzelnen Materialien sind Geschmackssache. Zum Beispiel Polyrattan. Es ist ein künstlich hergestelltes Kunstgeflecht, beziehungsweise der Oberbegriff dafür und zeichnet sich durch seine Pflegeleichtigkeit sowie ein modernes Erscheinungsbild aus.

Das Gestell ist in der Regel aus Aluminium gefertigt und aus diesem Grund besonders langlebig. Ein Balkonstuhl aus Polyrattan hilft dabei, dem Balkon ein modernes Ambiente zu verleihen.

 

Balkonstühle aus HolzDer Balkonstuhl aus Holz

Balkonstühle aus Holz sind der Klassiker unter den Sitzgelegenheiten auf dem Balkon. Holz ist nicht gleich Holz, es gibt Eukalyptus-, Akazien- und das begehrte Teakholz. Vorteilhaft an hölzernen Balkonstühlen ist, dass diese für ein warmes und gleichwohl natürliches Ambiente auf dem Balkon sorgen.

Allerdings ist zu beachten, dass wenn die Balkonstühle aus Holz unmittelbar der Witterung, sprich Sonne, Regen und Wind, ausgesetzt sind, einiger Pflege benötigen. Hierfür gibt es eine spezielle Holzschutzlasur, die auf die hölzerne Oberfläche aufgetragen wird.

So eine Lasur ist leicht auf den Stühlen zu verteilen und sorgt für den nötigen Schutz. Die Balkonstühle sollte je nach Art des Holzes mindestens jedes zweite Jahr neu lasiert werden.

Natürlich gibt es auch die passenden Balkontische in den verschiedenen Holzarten. Es sieht auf dem Balkon immer sehr ansprechend aus, wenn die Balkonmöbel zusammen passen. Wenn Du dann noch die passende Balkon Dekoration aus Holz dazu wählst sieht es perfekt aus.

 

Kunststoff ist besonders pflegeleicht

Besonders witterungsbeständig und einfach zu reinigen sind Balkonstühle aus Kunststoff beziehungsweise Plastik. Diese sind in den Anschaffungskosten oft auch etwas niedriger als bequeme Balkonstühle aus Holz. Ein weiterer Vorteil von Kunstoff Stühlen ist der besonders geringe Pflegeaufwand.

Und es besteht die praktische Möglichkeit, diese in- beziehungsweise aufeinander zu stapeln, sodass effektiv Platz gespart werden kann. Zu empfehlen ist der Balkonstuhl aus Kunststoff dementsprechend für besonders kleine Balkone, wo es wichtig ist, den Platz zu optimieren. So kann man die Stühle stapeln und bei Bedarf, wenn zum Beispiel Freunde kommen nutzen.

 

Balkonstühle bequem und platzsparend

 

Es gibt unzählige Arten von Balkonstühlen

Jeder hat eine andere Vorliebe bei bequemen Balkonstühlen. Dem einen ist es wichtig, dass sie platzsparend sind, dem anderen wiederrum, dass man sich auf dem Stuhl für längere Zeit wohlfühlt. So unterschiedlich wie die Geschmäcker so verschieden sind auch die Balkonstühle.

Finde hier den zu Dir passenden Balkonstuhl. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Klappstuhl? Er bietet eine gemütliche Sitzgelegenheit für den Balkon. Praktisch ist, dass sich dieser zusammenklappen lässt und sich auf dieses Weise platzsparend verstauen lässt. Bei Bedarf kannst Du ihn problemlos aufklappen und bist so immer bestens ausgestattet für viel und wenig Besuch.

Klappstühle gibt es mit und ohne Armlehne. Je nachdem wie viel Platz Du auf Deinem Balkon hast kannst Du ein passendes Modell für Dich wählen. Es gibt die Klappstühle natürlich in den verschiedensten Materialien wie Kunststoff oder Holz.

 

Der Stapelstuhl – platzsparend und bequem

Stapelstühle sind in der Regel aus Kunststoff und eignen sich hervorragend für die Nutzung auf kleinen Balkons. Wichtig ist natürlich, dass es sich hier um ein und dasselbe Modell handeln muss, da das Stapeln sonst unter Umständen nicht möglich ist.

Früher waren die Modelle nicht besonders gemütlich, doch inzwischen gibt es tolle Modelle, die sich stapeln lassen und dennoch bequem sind. Es gibt Stapelstühle mit einem Alugestell und in der Mitte ist ein Bezug eingenäht. So brauchst Du nicht noch extra Auflagen und kannst bequem auf Deinem Balkon sitzen.

Wer es also bequem und platzsparend haben möchte, sollte nach Stapelstühlen schauen. Entweder einfache Kunststoffausfertigungen oder die gerade angesagten bequemeren Stühle.

 

Hochlehner – der klassiker unter den Balkonstühlen

Wer kennt ihn nicht – den Hochlehner. Es gibt ihn schon seit Jahrzehnten. Der Klassiker ist der weiße Kunststoff Hochlehner. Der Hochlehner ist mit Sicherheit einer der komfortabelsten und gemütlichsten Balkonstühle.

Durch die hohe Rückenlehne sitzt man automatisch bequem. Es gibt natürlich passende Auflagen. Je dicker diese sind desto bequemer wird es. Ein neuer Trend bei den Hochlehner ist auch, dass sich das Fußteil auch nach vorne klappen lässt. So kann man einen Liegestuhl draus machen und spart sich somit den Platz für eine extra Liege.

 

Gemütliche BalkonstühleDer Bistrostuhl – perfekt für kleine Balkone

Viele Menschen mit einem kleinen Balkon lieben Bistromöbel. Es bringt Gemütlichkeit auf den Balkon. Auch der Bistrostuhl lässt sich ineinander stapeln und nutzt so den verfügbaren Platz.

Großer Vorteil eines solchen Balkonstuhls ist, neben der Möglichkeit diese ineinander zu stapeln, dass dieserin einer Vielzahl an verschiedenen Farbkombinationen, erhältlich ist.

Oft gibt es ein Set bestehend aus Bistrostühlen und einem Bistrotisch. Dies sieht optisch toll aus, da es aufeinander abgestimmt ist.

 

Was sollte bei einem Kauf von gemütliche Balkonstühle beachtet werden?

Vor allem sollte vor dem Kauf genau überlegt werden, wie viele Stühle benötigt werden und ob diese in der jeweiligen Anzahl problemlos Platz auf dem Balkon finden. Mit anderen Worten ist die Größe des Balkons das wohl wichtigste Kaufkriterium für einen Balkonstuhl. Wenig Sinn macht es einen Liegestuhl auf einen Balkon zu stellen, auf dem es anschließend nicht mehr möglich ist sich zu bewegen.

Wie bereits angemerkt sind die praktischsten Stühle für kleine Balkons solche, die sich in- beziehungsweise aufeinander stapeln lassen. Wichtig ist weiterhin, dass Du Dir Gedanken über die Wahl des Materials machst. Hölzerne Stühle sehen zwar besonders schön aus, benötigen jedoch das richtige Maß an Pflege, um ihren Glanz im Laufe der Zeit nicht zu verlieren. Überlege Dir also, ob es Dir der Aufwand wert ist, dem Stuhl regelmäßig die erforderliche Pflege zu geben.

Für ein besonders ansprechendes Ambiente, empfiehlt es sich, den Balkonstuhl mit einem passenden Kissen oder Polster zu versehen. Das sorgt natürlich auch für mehr Gemütlichkeit und Sitzkomfort. Erlaubt es die Größe des Balkons, so könntest Du auch nach einer kompletten Sitzgruppe schauen. Oder ob Du lieber einzelne Stühle gekonnt in Szene setzen möchtest.

Finde gemütliche Balkonstühle ganz nach Deinem Geschmack!

 

Passende Balkontische

 

 

 

Balkonstühle für jeden Balkon